BANDS

Heidi’s Heroes

accordions&compositions: Heidi Gürtler – clarinets: George Ricci – guitar&banjo: Zarek Silberschmidt – percussion: Alex Beechforester

Beim Komponieren lässt sich Heidi Gürtler von ihren Akkordeons leiten. Stilistisch offen irgendwo im Bereich «Akkordeon-Folk» erzählt sie mit ihrer Musik Geschichten von Astronomen, Piraten und Quartierstrassen.

George Ricci lässt auf seinen Klarinetten nichts aus zwischen herzergreifenden Melodielinien und rotzfrechen Sounds. Egal ob Gitarre oder Banjo, Zarek Silberschmidt würzt die Musik mit verspielten Klangfarben aus virtuosem Flamenco, gewandtem Gypsy-Jazz und erdigem Blues. Die sorgfältige Perkussion von Alex Beechforester gibt komplizierten Rhythmen eine Struktur und heizt bei eingängigen Grooves so richtig ein. 

 

 

Gipsy Swing & Musette 

bs: Pascal Grünenfelder, guit: Mauro Bodio, acc: Heidi Gürtler, guit: Michel Chalon

Es müssen nicht immer Bühnen oder Parties sein. Oft treffen wir uns zum Jammen. Im Gitarrenbau-Atelier von Mauro Bodio oder bei mir zu Hause am Küchentisch. Es gibt Musik, dazwischen wird gegessen, getrunken und wir tauschen die neusten Geschichten aus.

Stücke von Django Reinhardt oder Gus Viseur spielen wir genauso gern wie Kompositionen von Musikern in unserem Alter. Dazwischen auch mal Eigenes im gleichen europäischen Jazz-Stil.

Duo LesDeux 

https://duolesdeux.ch/


Ida & Fred

(Heidi Gürtler, Akkordeon & Andrea Bettini, Stimme)

Andere

Tanztheater mit Akkordeonimprovisation, einzelne Konzerte mit Musikern aus mir neuen Bereichen oder live-Musik zu Körperarbeit: bei verschiedensten langen oder kurzen Projekten schöpfe ich immer wieder neue Ideen.